Medien "Friburger Michel" - ein Laib und eine Seele

  • 3334
  • 0
Share
  • MKW-FR
  • 50 Medien
  • hochgeladen 26. Juli 2016

Über die Kunst, ein gutes Brot zu backen. ( 4:22 Min. )

40 Stunden dauert es vom ersten Arbeitsschritt bis dieser Laib serviert werden kann: bearbeiten - ruhen - wieder bearbeiten. "Der Freiburger Michel ist ein hoch aromatisches und besonders bekömmliches Weizensauerteigbrot nach aufwändiger Geheimrezeptur. Eine einzigartige Geschmacks-Komposition aus vollendeter „Levain Naturel“ Backkunst. Und unverwechselbar: die delikate, zart-splittrige Kruste und die seidig-glänzende, saftige Krume mit natürlich wilder Porung" so beschreibt Bäckermeister Michael Schulze seine Brote.

Autoren: Luise Schreck, Eyal Kantor, Lennart Fritze

Gemeinschaftsproduktion für „Journalismus crossmedial“ von Studierenden der Medienkulturwissenschaft Freiburg. Seminarleitung: *Fernsehen: Horst Hildbrand 

Zeige mehr

Video CMS powered by ViMP (Ultimate) © 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010