Medien Young Carer: Kleine Schultern, große Last

/media/flashcomm?action=mediaview&context=normal&id=3147
  • 190 views

  • 0 favorites

Lana Rebhan ist Young Carer. Sie kümmert sich um ihren kranken Papa, der an Nierenzysten leidet. Das heißt für die 15-Jährige: Haushalt und Pflege statt Schule und Hobbys. Doch am meisten macht ihr die psychische Belastung zu schaffen. Statt aufs Gymnasium geht sie deshalb nur noch einmal pro Woche in die Berufsschule. Um anderen Betroffenen in der schwierigen Situation zu helfen, hat sie eine Internetseite gegründet: http://young-carers.de/.

Tags:
Kategorien: Gesellschaft, Alltag