Medien Vom Schönschreiben und "Rumsauen"

/media/flashcomm?action=mediaview&context=normal&id=2895
  • 244 views

  • 0 comments

  • 0 favorites

Der Karlsruher Schrifthof im Porträt

Hier fliegen die Farben, schreiben die Kronkorken, pusten die Strohhälme! Der Karlsruher Schrifthof ist ein Ort, an dem es so einiges zu erleben und zu entdecken gibt. Seit Sommer 2014 besteht er; erst im Atelierhaus im Alten Schlachthof, heute im alten Laden in der Oststadt. Und diesen Laden füllt Inhaber Benno Kotterba mit Kunst der unterschiedlichsten Art: mit Lesungen, Konzerten, Diskussionsrunden, Ausstellungen - und vor allem: mit Kalligrafie, experimenteller Kalligrafie!

Der Schrifthof bietet Raum für Kreativität. Er ist Werkstatt und Wirkstatt - offen für alle und alles.

Autorin: Lena Schmidtke

Tags:
Kategorien: Kultur, Lifestyle
Infos im web: http://schrifthof.de/
Stadt: Karlsruhe