Medien Tipps zum schnellen Festmahl

  • 85
  • 0
Share

Der Jungekulturkanal im Advent [Weihnachtstipps - 1:05 Min.]

Heiligabend ist da, die bucklige Verwandtschaft hat sich angekündigt. Aber: Oh Schreck! Es ist nichts im Haus, und die Geschäfte schließen bald. Wo soll man da denn noch ein leckeres Festmahl her bekommen? Dann wohl schnell in die Speisekammer! Wie? Da ist nichts mehr? Naja irgendwas wird sich noch finden. Tipps wie man aus dem, was sich noch in den letzten Ecken des Kühlschranks findet, etwas ganz Besonderes zaubern kann gibt es hier.

Alles was ihr dafür braucht:
- Eine tiefgefrorene Forelle (wahlweise auch Makrele...eigentlich egal hauptsache Fisch)
- Eine Dose blaue Farbe
- Fußballschuhe
- Unseren Herrn Jesu Christi
- Eine TK-Pizza (wie der Profi sagt)
- Zimt und Nelken
Na dann: Bon Apetit!

autor: 3. Semester Bachelor Musikjournalismus

Zeige mehr

Video CMS powered by ViMP (Ultimate) © 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010